Qualitätsmanagement

Mit Beginn des Jahres 2004 wurde in unserer Praxis ein Qualitätsmanagement-System eingeführt. Dieses Qualitätsmanagement-System soll erreichen, dass sich interne Arbeitsabläufe besser durchführen lassen. Es dient also zur Strukturierung der Abläufe in der Praxis. Wir führen regelmäßig Meetings durch, Mitarbeiter-Schulungen und – Fortbildungen, um eine regelmäßige interne Qualitätskontrolle zu gewährleisten. Ebenso werden Patienten-Befragungen durchgeführt.

Ziel ist es auch, die Praxisorganisation zu verbessern, um einen reibungsloseren Ablauf der Sprechstunden und möglichst geringe Wartezeiten für die Patienten zu erreichen. Auch ist es Ziel, unser Terminvergabe-System und unser internes Termin-Management ständig zu verbessern. Oberstes Ziel ist dabei stets, für unsere Patientinnen eine optimale Betreuung – sei es bei der Krebsvorsorge oder bei der gynäkologischen Untersuchung, Diagnostik und Therapie – auf höchstem medizinischen Standard und mit viel Menschlichkeit und Zeit für das Wesentliche zu bieten.

Startseite: http://www.dr-verena-moesch.de